Wallanlagen Gardelegen

Entstanden aus alten Wehranlagen besteht seit dem 19. Jh. der „Grüne Ring“ um den mittelalterlichen Stadtkern Gardelegens. Eine über 2,5 km lange und über 120 Jahre alte Lindenallee lädt entlang gepflegter Grünanlagen, dem Rosengarten und dem erhalten gebliebenen Teil des mittelalterlichen Stadtgrabens zum Spazierengehen ein. Auch das gut erhaltene backsteingotische Salzwedler Tor sowie Reste der ursprünglichen Stadtmauer und anderer Verteidigungsanlagen können besichtigt werden.

 

Leistungen: Führungen möglich
Öffnungszeiten:ganzjährig

Wallanlagen Gardelegen weitere Infos über Gartenträume Sachsen-Anhalt

Kontakt

Tourist-Information
Hansestadt Gardelegen
Rathausplatz 10
39638 Hansestadt Gardelegen
Tel. 03907 42266 
Fax 03907 564
touristinfo@gardelegen.de
www.gardelegen.de

Anreise mit Bus und Bahn

Planen Sie Ihre Reise nach Altmark mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Anreise mit dem Auto

Planen Sie Ihre Reise nach Altmark mit dem Auto.